ZERTIFIKATE, SIEGEL UND DEREN BEDEUTUNG


Australien Made

Das Siegel Australian Made Australian Grown (AMAG) steht seit mehr als 30 Jahren für Produkte, die als “echt australisch” zertifiziert werden und bei der gemeinnützigen Australian Made Campaign Ltd registriert sind. Die Produkte erfüllen die Kriterien des australischen Verbrauchergesetzes und des AMAG Logo Code of Practice. Mehr Informationen findest du hier!

Austria Bio Ganatine

Das Siegel steht für einen biologischen Anbau einzelner Produkte, die in Kosmetika verarbeitet werden. Außerdem stellt es eine gentechnikfreie Produktion sicher. Alle Hersteller, die sich für das Bio-Label registrieren lassen, werden strenge Kontrollen unterzogen. Mehr Informationen findest du hier!

BDIH Standard

Das Siegel repräsentiert Kosmetikprodukte, die zu 100% aus natürlichen, kontrollierten Inhaltsstoffen und Substanzen produziert werden. In diesem Zusammenhang geht es um Naturkosmetik, die eine sanfte, wohltuende Pflege und somit eine wichtige Hilfe für die Gesundheit der Haut liefert. Die Kosmetikproduktion ist gekennzeichnet durch die Verwendung natürlicher Rohstoffe wie pflanzliche Öle, Fette und Wachse, Kräuterextrakte sowie ätherische Öle und Aromastoffe aus kontrolliertem Anbau oder kontrollierter Wildsammlung. Mehr Informationen findest du hier!

CCPB

Das CCPB-Siegel zertifiziert organisch und nachhaltig produzierte Kosmetikprodukte, die vollwertig als Biokosmetika oder als Kosmetika mit biologischen Inhaltsstoffen gekennzeichnet werden. Organische Produkte beinhalten zu 95% Rohstoffe natürlichen Ursprungs. Bei der Herstellung wird bewusst auf Erdölvarianten verzichtet. Darunter fallen Stoffe wie Paraffin, Formaldehyd und Farbstoffe synthetischen Ursprungs. Diese Inhaltsstoffe werden durch pflanzliche Derivate ersetzt, die den Schutz der menschlichen Gesundheit und der Umwelt garantieren. Mehr Informationen findest du hier!

Cosmos Organic

Produkte mit dem Cosmos Organic Siegel stehen für Kosmetikprodukte, die dem COSMOS-Standard entsprechen. Diese Standards gelten europaweit für die registrierten Unternehmen und Marken. Es wird darauf geachtet, dass auf alle Produkten der Anteil der biologischen Bestandteile des Gesamtproduktes angegeben wird. Das Siegel steht für die Verwendung von Erzeugnissen aus biologischem Anbau, verantwortungsbewussten und nachhaltigen Umgang mit natürlichen Ressourcen und für die Berücksichtigung der menschlichen Gesundheit. Mehr Informationen findest du hier!

Cruelty Free

Das Siegel des Leaping Bunny gilt international als das verlässlichste Siegel im Zusammenhang mit tierversuchsfrei produzierten Kosemtikprodukten. Das Siegel steht für tierfreundliche Produktionen und beteiligt sich keinesfalls an Tierversuchen. Außerdem werden Inhaltsstoffe, Formulierungen oder Produkte von Drittanbietern gemieden, die Tierversuche durchführen. Mehr Informationen findest du hier!

Eco Cert

Kosmetika, die durch Eco Cert zertifiziert werden, stammen aus umweltfreundlichen Produktions- und Verarbeitungsprozessen, die neben der Umwelt auch die menschliche Gesundheit respektieren. Dabei werden “grüne Chemikalien” verwendet, unter denen sichere und ungiftige Stoffe verstanden werden. Eco Cert berücksichtigt ebenso einen verantwortungsvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen und den Schutz der Biodiversität. Nur mit einzelnen Ausnahmen werden petrochemische Inhaltsstoffe wie Parabene, Phenoxyethanol, Parfüms und synthetische Farbstoffe, sowie genetisch veränderte Organismen, vermieden. Zudem wird großer Wert auf eine nachhaltige Produktion gelegt, sodass wiederverwendbare Verpackungen eingesetzt werden. Mehr Informationen findest du hier!

EWG

Den EWG Standards zufolge, dürfen Produkte dieses Siegels keine Inhaltsstoffe beinhalten, die Bedenken hinsichtlich der Gesundheit, Ökotoxizität und/oder Kontamination mit sich bringen. Es dürfen keine Inhaltsstoffe verwendet werden, die gegen die festgelegten “Restricted”-Liste verstoßen. Alle Inhaltsstoffe müssen zudem vollständig auf jedem Produkt hinterlegt sein. Dies gilt auch für verwendete Duftstoffe, sodass die Kennzeichnungsrichtlinien der Europäischen Union eingehalten werden müssen. Mehr Informationen findest du hier!

Fair for Life

Das Fair For Life Siegel steht für eine faire und soziale Produktion auf allen Ebenen. Dabei werden folgende Aspekte berücksichtigt: gute Arbeitsbedingungen, eine faire Beziehung zwischen den Arbeitnehmern und den Produzenten und faire Handelspraktiken aller Schlüsselakteure. Dazu zählen faire Preise über einen vereinbarten Mindestpreis, Entwicklungsprämien für fairen Handel und langfristige Partnerschaften. Mehr Informationen findest du hier!

Fairtrade International

Fairtrade International steht für die Sicherstellung fairer Preise seitens der Produkterzeuger und Arbeitnehmer, die dadurch ihre durchschnittlichen Kosten einer nachhaltigen Produktion decken. Dabei wird eine zusätzliche Fairtrade-Prämie zur Verfügung gestellt, die in Projekte investiert werden kann, die die soziale, wirtschaftliche und ökologische Entwicklung der Produktionsgebiete fördert. Dadurch werden langfristige Partnerschaften erleichtert und eine größere Kontrolle der Produzenten über den Handelsprozess ermöglicht. Es werden zudem klare Kern- und Entwicklungskriterien festgelegt, um sicherzustellen, dass die Produktions- und Handelsbedingungen auf allen Ebenen sowohl sozial und wirtschaftlich fair als auch umweltverträglich sind. Mehr Informationen findest du hier!

Halal

Das Halal Siegel steht für Kosmetikprodukte, die frei von Inhaltsstoffen sind, die von der islamischen Gesellschaft verboten sind. Halal-Kosmetik gilt als Innovation in der Kosmetikindustrie, da sie neue externe und interne Verfahren einführt, die den wachsenden Kundenbedürfnissen gerecht werden. Halal-Kosmetika sind auf die Einhaltung der Halal-Vorschriften bedacht, die grundsätzlich auf die gesamte Lieferkette angewendet werden, die von der Beschaffung der Rohstoffe über die Herstellung, den Transport, die Farbabwicklung und die Lagerung reicht. Mehr Informationen findest du auf der Homepage der Verbraucherzentrale!

Microbiome

In der Kosmetikbranche steigt die Nachfrage nach Produkten, die nicht die natürliche Hautbarriere angreifen und verletzen. Das Microbiome Siegel steht für Kosmetika, die frei von Kontaminationen wie Keime oder Pilze sind, die nicht im Produkte enthalten sein dürfen. Es sollen Bakterien enthalten sein, die spezifisch für bestimmte Körperbereiche eingesetzt werden, um die Hautbarriere instand zu halten. Es werden Mikrobiome, spezielle Bakterienkulturen, eingesetzt, die das Gleichgewicht der Haut unterstützen. Mehr Informationen findest du hier!

Nature

Das Nature Siegel repräsentiert eine Kosmetikbranche, bei der der Aspekt der Natürlichkeit im Fokus steht. Dabei steht die Produktzusammensetzung und die Verarbeitung bestimmter Inhaltsstoffe im Mittelpunkt. Es werden ausschließlich naturidentische, naturnahe und natürliche Substanzen verarbeitet, anstatt auf synthetisch hergestellte Inhaltsstoffe zurückzugreifen. Zudem garantiert das Siegel tierversuchsfreie Produkte. Mehr Informationen findest du hier!

Natural Products Assosiation

Das Siegel verifiziert natürliche Produkte, die ohne künstliche Inhaltsstoffe auskommen und nur minimal verarbeitet sind. Dadurch wird ein breiterer, leichterer zugänglicher Marktplatz für Naturprodukte angestrebt, der die Lebensqualität der Verbraucher weltweit verbessern soll. Mehr Informationen findest du hier!

NON GMO

Kosmetika, die genetisch veränderte Organismen enthalten, werden in der Beautybranche stark kritisiert. Das Non GMO Siegel markiert Kosmetikprodukte, die frei von Substanzen sind, die unsichere, giftige und gesundheitsgefährdende Inhaltsstoffe enthalten. Dadurch werden gesundheitliche Probleme wie Unfruchtbarkeit, Immunprobleme, Asthma, Darmschäden und andere gesundheitliche Risiken verhindert. Mehr Informationen findest du hier!

NSF

Das NSF-Siegel agiert auf Basis gesellschaftlicher Bedürfnisse und trägt dazu bei, die Sicherheit, Qualität und Einhaltung von Vorschriften für die Herstellung von Kosmetika und Körperpflegemittel zu gewährleisten. Dabei werden Inhaltsstoffe und Produkte strengstens geprüft, um Herstellern, Markeninhabern und Einzelhändlern eine konstante Qualitätssicherung und einen durchgehenden Markenschutz zu bieten. Mehr Informationen findest du hier!

PEFC

PEFC steht für das englische “Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes” und gewährleistet eine transparente und unabhängige Sicherung einer nachhaltigen Waldbewirtschaftung. Dieses Konzept basiert auf strengen Richtlinien, die durch autorisierte Organisationen kontrolliert werden. Zudem stellt das Siegel eine, vom Rohstoff bis zum Endprodukt, kontrollierte Produktherstellung sicher. Mehr Informationen findest du hier!

Peta Cruelty Free & Vegan

Die international agierende Tierrechtsorganisation Peta gewährleistet durch den Gebrauch ihres Cruelty Free Siegels eine tierversuchsfreie Produktherstellung, die im Bezug auf die jeweiligen Endprodukte und die einzelnen Rohstoffe tierfreundlich agiert. Bewusst wird der Gebrauch von Rohstoffen und Produkten aus Ländern mit abweichenden Standards vermieden. Zudem werden vereinzelte Produkte zusätzlich vegan hergestellt, sodass keine Inhaltsstoffe enthalten sind, die aus oder von Tieren produziert werden. Mehr Informationen findest du hier!

Soil Association

Das Siegel unterstützt die Verwendung organisch produzierter Rohstoffe, die in Kosmetika verarbeitet werden. Diese Stoffe werden ohne genetisch veränderte Organismen, Herbizide, synthetische Düngemittel und umweltschädigende Substanzen eingesetzt. Zudem sind alle Produkte tierversuchsfrei, frei von schädlichen Chemikalien, enthalten keine Parabene und synthetische Farb- oder Duftstoffe und ebenso keine Nanopartikel. Im Fokus steht eine nachhaltige Produktion, mit transparenten Produktionsschritten, die umweltfreundlich agiert. Mehr Informationen findest du hier!

USDA

Kosmetika erhalten das USDA Siegel und werden als biologisch produziert markiert, wenn sie aus einem biologischen Anbau stammen und biologisch verarbeitet wurden. Zudem müssen die USDA Richtlinien im Bezug auf die Handhabung und entsprechende Kennzeichnung der Produkte gegeben sein. Mehr Informationen findest du hier!

VEGAN

Das Siegel kennzeichnet vegan hergestellte Kosmetika. Seit 1990 steht es für Produkte, die vollständig aus pflanzlichen Inhaltsstoffen bestehen. Zudem werden alle Rohstoffe tierversuchsfrei hergestellt. Mehr Informationen findest du hier!

Vegan Society

Das Siegel zertifiziert eine vegane Produktherstellung, bei der bewusst auf tierische Inhaltsstoffe verzichtet wird. Die Vorteile der veganen Lebensweise sollen betont werden, indem der Nachhaltigkeitsaspekt und der Schutz der Umwelt und Tierwelt im Fokus steht. Mehr Informationen findest du hier!

You have successfully subscribed!